refbeJUNGso - die Plattform für kirchliche Jugendarbeit

Junge Menschen sind den Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn wichtig und liegen ihnen am Herzen. Mit «refbeJUNGso» – der Plattform für die kirchliche Jugendarbeit wollen wir allen, die sich in unserem Kirchengebiet für Jugendliche und junge Erwachsene einsetzen, dienlich sein.

Beratungs- und Notfalltelefon für Verantwortliche der Kinder- und Jugendarbeit

Die «Jugendleiter-Beratung» von Pro Juventute steht allen Verantwortlichen in Organisationen mit Kindern und Jugendlichen offen. Sie ist eine vertrauliche und niederschwellige Erstanlaufstelle für alle Fragen, die Leiterinnen und Leiter von Kindern und Jugendlichen beschäftigen. Rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr ist die professionelle Beratung unter der Telefonnummer 058 618 80 80 und auch per E-Mail (jugendleiter@projuventute.ch) erreichbar.
Informationen zur «Jugendleiter-Beratung» von Pro Juventute

Jugendliche und junge Erwachsene sollen nachhaltig  in der Kirche mitwirken können. Damit dies gelingt, braucht es in der Kirchgemeinde einige Vorkehrungen und strategische Überlegungen.

Kürzung J+S-Fördergelder

Wie in der Presse zu lesen war, will das Bundesamt für Sport BASPO Beiträge an Lager religiöser Organisationen streichen. Kirchgemeinden, die ihre Lager in Kooperation mit dem Bund Evangelischer Schweizer Jungscharen (BESI) oder der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) durchführen, können – davon ebenfalls betroffen sein. Betroffene Kirchgemeinden können sich bei den Beauftragten Jugend, junge Erwachsene melden. Weiterlesen